SPD Schongau

Liebe Besucherinnen und Besucher unserer Schongauer SPD-Homepage,

als Vorsitzender des SPD-Ortsvereins Schongau begrüße ich Sie sehr herzlich auf unserer Seite.
Wir informieren Sie hier über unsere Arbeit, aktuelle Themen und Termine. Sie können sich auch ein Bild von den engagierten Menschen in der Schongauer SPD machen.
Wenn Sie mit uns ins Gespräch kommen wollen, wenn Sie Fragen haben oder Anregungen geben wollen – zögern Sie nicht mit uns Kontakt aufzunehmen. Sprechen Sie uns an oder schreiben Sie uns. Wir freuen uns auf Sie!

Wenn auch Sie Schongau aktiv mitgestalten und sich auf politischer Ebene in unserer Stadt einbringen wollen, dann werden Sie doch Mitglied bei uns.

Viel Spaß beim Surfen!

Ihr
Daniel Blum
Vorsitzender des SPD OV Schongau

23. Dezember 2016

Neujahr 2017 I
Neujahr 2017 II

Der SPD-Ortsverein Schongau wünscht Ihnen und Ihren Angehörigen eine besinnliche Weihnachtszeit und schöne, geruhsame Festtage. Wir wünschen Ihnen einen guten Start in das neue Jahr, und dass Ihre gewählten Ziele erreicht werden. Aber vor allem, bleiben Sie gesund!

Ihr

SPD-OV Schongau

mehr…

SPD-Landtagsfraktion in Kloster Irsee: Thema bezahlbarer Wohnraum

von SPD-Kreisverband Weilheim-Schongau
17. Januar 2017

Bild Landtag

Die traditionelle Winterklausur der BayernSPD-Landtagsfraktion findet vom 17. bis 19. Januar 2017 im schwäbischen Bildungszentrum Kloster Irsee statt. Andreas Lotte, der SPD Landtagsabgeordnete und Betreuer des Stimmkreises Weilheim-Schongau, ist dabei. „Aktuelle Herausforderungen wie die Stärkung sozialer Gerechtigkeit und die Schaffung von bezahlbaren Wohnraum machen es nötig, sich wieder Zeit für grundsätzliche Diskussionen zu nehmen,“ so Lotte. Als wohnungspolitischer Sprecher der SPD-Landtagsfraktion freut er sich über den Besuch des Gablonzer Siedlungswerks und der Gemeinnützigen Baugenossenschaft Kaufbeuren im Rahmen der Klausur. Im Zusammenhang mit den Besichtigungen sind auch Beratungen zum Thema bezahlbarer Wohnraum vorgesehen.

mehr…

Nur 5 Frauenhausplätze für 3 Landkreise - die Staatsregierung lässt misshandelte Frauen im Stich

von SPD-Kreisverband Weilheim-Schongau
02. Januar 2017 | Frauenpolitik / Gleichstellung

Portrait Andreas Lotte

Die Hälfte der schutzsuchenden Frauen in Bayern wird abgewiesen - SPD-Antrag auf Verdoppelung der Unterstützung für Frauenhäuser von CSU abgelehnt

Frauen, die Opfer von sexueller und körperlicher Gewalt geworden sind und Frauenhäuser, wie das für die Landkreise Weilheim-Schongau, Garmisch-Partenkirchen und Starnberg, werden auch in Zukunft vom Freistaat nur unzureichend unterstützt. Die CSU hat in den Haushaltsberatungen des Landtags die dringend notwendige Verdoppelung der finanziellen Mittel für Frauenhäuser abgelehnt. Derzeit wird bayernweit jede zweite Frau in Not abgewiesen und ohne Schutz gelassen, weil es nicht genug Plätze gibt. Ohne die Arbeit von Ehrenamtlichen und das Geld von den Kommunen müsste auch das Haus, das für Frauen aus dem Landkreis Weilheim-Schongau Anlaufstelle ist, längst zumachen. Das Frauenhaus verfügt nur über 5 Plätze, bei über 350.000 Einwohnern in den drei Landkreisen.

mehr…

Schlüsselzuweisungen für den Landkreis Weilheim-Schongau in 2017

von SPD-Kreisverband Weilheim-Schongau
16. Dezember 2016 | Kommunalpolitik

Andreas Lotte, MdL

Aktuelle Informationen aus München: Wie der Abgeordnete Lotte heute erfahren hat, muss der Landkreis Weilheim-Schongau im Jahr 2017 mit etwas weniger Schlüsselzuweisungen auskommen als noch in diesem Jahr. Positiv ist hingegen, dass die Schlüsselzuweisungen für die kreisangehörigen Gemeinden insgesamt deutlich steigen.

Die Zuweisungen im Detail, für jede Gemeinde im Landkreis:

mehr…

Mehr Meldungen

BayernSPD bei YouTube

Alle Videos

BayernSPD bei Flickr

  • 02.02.2017, 19:00 Uhr
    Monatlicher Dämmerschoppen der Schongauer SPD | mehr…
  • 16.02.2017, 19:30 Uhr
    Gesamtvorstandssitzung Kreisverband WM-SOG | mehr…
  • 17.02.2017, 19:00 – 22:00 Uhr
    Vorstandssitzung des OV Schongau | mehr…

Alle Termine

Die bayerische Schuldenuhr tickt ohne Pause. Zinsen für die BayernLB:

2.435.773.012 €

  • Pro Tag: 977.621,92 €
  • Pro Stunde: 40.734,25 €
  • Mehr erfahren